#010: STARTHILFE FÜR STARTUPS. EIN GESPRÄCH MIT PETER HORNIK, GESCHÄFTSFÜHRER DES DIGIHUB DÜSSELDORF/RHEINLAND

Peter Hornik, Geschäftsführer des digihub Düsseldorf Rheinland, erläutert im Poddast Digitalkantine die Arbeit des digihubs.

Jeder, der sich im Rheinland ernsthaft mit dem Thema „Gründung eines digitalen Startups“ auseinandersetzt, sollte ihn kennen: den digihub Düsseldorf/Rheinland. Der digihub Düsseldorf/Rheinland bezeichnet sich selbst als „Matchmaker und Accelerator für Mittelstand, Startups, Hochschulen und Konzerne zur Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle, Produkte und Lösungen.“

Im Podcast haben wir mit Geschäftsführer Peter Hornik über die Arbeit des digihub mit gesprochen, aber auch über seine persönlichen Erfahrungen als Gründer. 

NETZWERKE UND KNOWHOW FÜR STARTUPS

Denn gerade die persönlich geteilten Einblicke in die mitunter holprige Anfangsphase junger Unternehmen, kann helfen, Fehler zu vermeiden.

Ganz bewusst setzt sich das große Netzwerk des digihub deshalb aus unterschiedlichen Akteuren wie Städten und Gemeinden, IHKs, Mittelstand und Industrie, Co-Working-Spaces, Finanzinstitute, Hochschulen und Business Angels zusammen. Gemeinsam setzen sich diese unterschiedlichen Akteure für die Digitalisierung und die Förderung von vielversprechenden Startups ein. 

Das funktioniert vielfach über Veranstaltungen. Denn das Prinzip „Menschen zusammenbringen und miteinander reden“ ist nicht nur für den Austausch neuer digitaler Geschäftsideen wichtig, sondern auch beim überprüfen ihrer Qualität in der Praxis.

„EVENTMASCHINE“ DIGIHUB 

Vor diesem Hintergrund verwundert es nicht, dass sich der digihub mittlerweile zu einer regelrechten „Eventmaschine“ entwickelt hat, die ganz verschiedene Formate initiiert.

Bestes Beispiel: der Digital Demo Day. In diesem Jahr erwartet der digihub am 7. Februar auf dem Düsseldorfer Areal Böhler rund 2.500 Gäste und 135 Startups. Der Digital Demo Day, der bereits zum dritten Mal in Düsseldorf stattfindet, will „Digitalisierung zum anfassen“ ermöglichen und so Startups und mittelständischen Unternehmen die Gelegenheit bieten, sich zu präsentieren und zu vernetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GermanEnglish