Voll durchstarten

Wir bekamen die Aufgabe, eine Webseite sowie eine App für das jährlich größte deutsche Zulieferer-Event der Airbus Group, den Airbus Material Dialogue, zu entwickeln. Kernziel war es, in der Anmeldephase die Registrierung der Teilnehmer über ein Webinterface zu ermöglichen und während der Veranstaltung Präsentationen zu komplexen technologischen Themen mit einer App zu begleiten und zu unterstützen. Darüber hinaus sollte auch das Networking vor Ort vereinfacht werden. 

Voll durchstarten

Wir bekamen die Aufgabe, eine Webseite sowie eine App für das jährlich größte deutsche Zulieferer-Event der Airbus Group, den Airbus Material Dialogue, zu entwickeln. Kernziel war es, in der Anmeldephase die Registrierung der Teilnehmer über ein Webinterface zu ermöglichen und während der Veranstaltung Präsentationen zu komplexen technologischen Themen mit einer App zu begleiten und zu unterstützen. Darüber hinaus sollte auch das Networking vor Ort vereinfacht werden. 

Voll durchstarten

Wir bekamen die Aufgabe, eine Webseite sowie eine App für das jährlich größte deutsche Zulieferer-Event der Airbus Group, den Airbus Material Dialogue, zu entwickeln. Kernziel war es, in der Anmeldephase die Registrierung der Teilnehmer über ein Webinterface zu ermöglichen und während der Veranstaltung Präsentationen zu komplexen technologischen Themen mit einer App zu begleiten und zu unterstützen. Darüber hinaus sollte auch das Networking vor Ort vereinfacht werden. 

Das Ergebnis

Durch eine webbasierte App konnten die Teilnehmer ihre digital angelegten Visitenkarten austauschen, Nachrichten versenden und mit nur einem Klick an Abstimmungen teilnehmen sowie Kommentare auf eine Leinwand projizieren. Nach Abschluss der Veranstaltung wurden jedem Teilnehmer die von ihm gesammelten Daten, zum Beispiel digitale Visitenkarten, auf der Webseite bereitgestellt, um Kontakte dauerhaft herzustellen und die Bindung zwischen Airbus und seinen Lieferanten zu stärken. 

Das Ergebnis

Durch eine webbasierte App konnten die Teilnehmer ihre digital angelegten Visitenkarten austauschen, Nachrichten versenden und mit nur einem Klick an Abstimmungen teilnehmen sowie Kommentare auf eine Leinwand projizieren. Nach Abschluss der Veranstaltung wurden jedem Teilnehmer die von ihm gesammelten Daten, zum Beispiel digitale Visitenkarten, auf der Webseite bereitgestellt, um Kontakte dauerhaft herzustellen und die Bindung zwischen Airbus und seinen Lieferanten zu stärken.