messefilm getair

getAir Messefilm

Die Teilnahme an einer Messe ist eine Investition: eine Investition in die Eindrücke, Erfahrungen und Erinnerungen der Besucher – und in die Bekanntheit und das Image der ausstellenden Unternehmen. Viel zu oft verpufft all das, sobald die Messe vorüber ist. Unser getAir Messefilm erweckt getAirs Messeauftritt auf der bautec 2016 nachträglich zum Leben – immer wieder, mit jedem Klick.

Unser neuer Kunde getAir ist ein Unternehmen, das sich moderner Klima- und Lüftungstechnik verschrieben hat. Insbesondere im Bereich der dezentralen Wohnraumlüftung gehört es zu den dynamischsten und innovativsten Anbietern. Auf der diesjährigen bautec, einer der bedeutendsten Baufachmessen Deutschlands, präsentierte getAir an gleich zwei Ständen sich und seine neue Marke beSmart. Das Team beschloss, diesen Messeauftritt zu nutzen, um seine innovativen Produkte nicht nur Besuchern der Messe zu präsentieren, sondern allen Interessenten. Mit dem Ziel, mit überschaubarem Aufwand einen stimmungsvollen, hochwertigen Messefilm zu produzieren, reiste unsere dreiköpfige Crew – Kameramann, Assistent, Tonmann – nach Berlin und drehte einen Tag am Messestand von getAir. So ist nach zügiger Postproduktion ein kurzweiliger Messefilm entstanden, der in etwa einer Minute einen Eindruck von der Messe und den Reaktionen der Besucher auf getAir vermittelt und sich für die nächsten Jahre hervorragend als Marketinginstrument eignet. Darüber hinaus lassen sich die Aufnahmen aus dem Messevideo zu einem späteren Zeitpunkt leicht in einen Unternehmensfilm, Imagefilm oder Produktfilm integrieren.