RECORDBAY IN DEN MEDIEN: DER „HIDDEN CHAMPION DER DEUTSCHEN AGENTURSZENE“

Wo 1999 noch gigantische Mischpulte die Räumlichkeiten der Zwei-Mann-gesteuerten Bay zierten, tummeln sich heute knapp 40 Mitarbeiter unterschiedlichster Disziplinen und Nationen im Mönchengladbacher Office. Gemeinsam entwickeln sie spannende Digitalprodukte für industrieführende Unternehmen wie Henkel, die Deutsche Telekom oder Sony Mobile. Seit letzter Woche haben wir nun unsere Tarnkappen abgestreift: Mit großen Artikeln in der Rheinischen Post und dem zum W&V Verlag gehörenden Branchenmagazin Kontakter, erklomm Recordbay zum ersten Mal die nationale Bühne für Werbetreibende. Erlangte Aufmerksamkeit. Ein großer Schritt für uns als exotisch geltende Niederrheiner. Aber auch erst der Anfang.

RECORDBAY ERLANGT NATIONALE AUFMERKSAMKEIT

Mit unserer Expansion in die Hauptstadt, einhergehenden Etatgewinnen bei Delivery Hero oder der German American Conference at Harvard und unserem Auftritt auf Europas größter Messe für digitales Marketing, bieten sich uns spannende Ausblicke auf den weiteren Jahresverlauf. Ausblicke, an denen wir Euch auch weiterhin hier in unserem Blog teilhaben lassen.

Solltet Ihr die Presseartikel noch nicht gelesen haben, könnt Ihr hier noch einmal stöbern:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?