RECORDBAY VERÖFFENTLICHT KATALOG FÜR DIGITALES MARKETING

„Digital“, das ist für manche ein undurchsichtiger Dschungel aus unendlichen Möglichkeiten, deren konkrete Benefits oft im Verborgenen bleiben. Einer Studie des Softwareunternehmens Adobe zufolge geben über zwei Drittel der europäischen Marketingprofis an, dass sich das Marketing in den letzten zwei Jahren stärker verändert hat als in den 50 Jahren davor. Über die Hälfte erwartet, dass sich ihre eigene Rolle im Laufe der kommenden zwölf Monate verändern wird. Als die größten Treiber von Veränderungen nennen die befragten Marketingmitarbeiter die zunehmende Zahl an Kanälen und Plattformen für die Zielgruppenansprache, gefolgt von neuen Denkweisen über das Kunden-Engagement und neuen Technologien, um die Effektivität von Marketing zu erhöhen und zu analysieren.

KATALOG ALS GRUNDLAGE UND DENKANSTOSS

Der Katalog für digitales Marketing von Recordbay bildet den perfekten Startschuss für neue Digital-Impulse. Er definiert Produkte mit klaren Vorteilen auf der Basis von gesammelten Erfahrungswerten – dabei reicht das Spektrum von kleinen Social-Media-Paketen bis hin zu maßgeschneiderten Technologie-Innovationen. Des Weiteren soll er mit spannenden Insights aus der Branche inspirieren. Wir wollen digitales Marketing für jedermann greifbar machen, Ideen für wirkungsvolle Produkte und Kampagnen liefern und Beispiele unserer Arbeit zeigen. Egal ob dein Unternehmen bereits über 200.000 Facebook Likes und 80.000 Youtube Abonnenten besitzt oder in Sachen Digitales Marketing noch komplett in den Kinderschuhen steckt, unser Katalog liefert Neulingen nachvollziehbares Grundlagenwissen und Veteranen neue Denkanstöße für kommende Online-Aktionen.

FÜR JEDEN KUNDEN DER RICHTIGE CONTENT

Der Katalog gliedert sich in vier Kapitel, die die thematischen Schwerpunkte der Arbeit von Recordbay bilden. So findet man im ersten Kapitel „Film: Wenn Bilder lebendig werden“ alles rund um Moodfilme, Making-Ofs, Recruitingfilme und weitere Formen des Films, die für digitales Marketing relevant sind, während das zweite Kapitel „Mobile: the world has changed … its mobile!“ vor allem die Welt der Apps unter die Lupe nimmt. Da Social Media für viele Unternehmen immer noch eine Stolperfalle darstellt, beinhaltet das dritte Kapitel „Social Media: Die Welt im digitalen Dialog“ einen Guide von aufwendigen Social Media Strategien über Hashtag-Kampagnen bis hin zu kleinen Social Media Content-Paketen. Das vierte und letzte Kapitel „Design: Design wird digital“ behandelt schließlich alles rund ums Thema Digital Design, unter anderem Webdesign, 3D-Visualiserungen oder Corporate Design.

Um auf lange Sicht wettbewerbsfähig im digitalen Marketing zu bleiben, sind regelmäßige Kreativimpulse unabdingbar. Wir hoffen, dass unser Katalog sowohl für renommierte Unternehmen als auch ambitionierte Startups als Startschuss für neue wirkungsvolle digitale Initiativen dienen wird.

Hier können Sie den Katalog kostenlos als gedruckte oder digitale Ausgabe bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.